Aus- und Weiterbildung in der Vorsorgeberatung

Warum Sie nicht nach Erfolg, sondern nach dem Geheimnis des Gelinges suchen sollten

Nicht jeder muss alles lernen!
Nicht jeder will alles lernen!

Lohnfortzahlung wenn die Arbeitskraft schwindet

medizinische Mitbestimmung wenn es um die eigene Gesundheit geht

finanzielle Sicherheit für die Familie im schlimmsten Fall der Fälle

lebenslanges Zusatzeinkommen im Alter

Zur Lösung dieser Probleme möchte ich der Experte / die Spezialistin an der Seite meiner Kunden werden.

Schritt 1: Übersicht und Orientierung verschaffen

Der 1. wichtige Schritt für Ihre Aus- und Weiterbildung

Tragen Sie sich ein, und Sie erhalten unverzüglich unsere Informationen inklusive eines kurzen Fragebogens. Das ist Ihre Chance auf ein erstes, unverbindliches Kennenlerngespräch per Telefon. Dann wissen Sie und wir, ob und ggfs. was wir für Sie tun können.

Ihre E-Mail behandeln wir vertraulich (s. Datenschutzerklärung in der Fußzeile). Wir geben Ihre Daten nicht weiter.

Das sind Ihre Schritte auf dem Weg zum Erfolg

Der 1. wichtige Schritt für Ihre Aus- und Weiterbildung

Tragen Sie sich ein, und Sie erhalten unverzüglich unsere Informationen inklusive eines kurzen Fragebogens. Das ist Ihre Chance auf ein erstes, unverbindliches Kennenlerngespräch per Telefon. Dann wissen Sie und wir, ob und ggfs. was wir für Sie tun können.

Ihre E-Mail behandeln wir vertraulich (s. Datenschutzerklärung in der Fußzeile). Wir geben Ihre Daten nicht weiter.

  • Was ist drin für mich?
    Sie senden mir den kurzen Fragebogen aus unseren Weiterbildungsinfos.
    Auf dieser Basis führen wir ein erstes kostenloses Kennenlerngespräch per Telefon (ca. 15-30 min.).
    Wir beide wissen am Ende des Gesprächs, ob wir zusammenpassen und die Leistungen unseres Hauses Ihnen weiterhelfen können.
    Sie entscheiden - für den Fall, dass es passt - ob und wann wir weitermachen.
  • So geht´s dann weiter
    Sie und ich entwickeln gemeinsam  die Konzeption für Ihre Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen. Wir besprechen (per Telefon oder Online-Beratung) den inhaltlichen und zeitlichen Fahrplan, über den Sie nach unserem Gespräch auch in Print-Version verfügen können (ggfs. Verwendung zu einem späteren Zeitpunkt oder bei einem anderen Bildungsanbieter).
    Neben den reinen Bildungsmaßnahmen klären wir, in welchem Ausmaß eine persönliche Begleitung (Coaching) während Ihrer Qualifizierung gewünscht wird.

    Dieses Beratungsgespräch (Dauer ca. 60 min.) kostet 150€ inkl. MwSt.

So profitieren Sie vom modularen Aufbau

  • Mit Einzelmodulen gezielt hineinschnuppern
    Unsere Ausbildungen, beispielsweise zum qualifizierten Vorsorgeberater, bestehen in aller Regel aus in sich abgeschlossenen Modulen.
    Dadurch haben Sie die Möglichkeit,
    - mit "So-wenig-wie-möglich" aber "So-viel-wie-nötig" ressourcenschonend aber ohne Qualitätseinbußen zu starten
    - erst einmal zu testen, ob die Qualifizierung das ist was Sie erwarten

    (Abschluss-Zertifizierung ist nur möglich bei vollständiger Kursbelegung!)
  • Buchen & starten
    Sie suchen sich die passenden Bausteine aus, buchen und starten Ihre Qualifizierungsmaßnahme.
    Sie entscheiden, ob Sie während der Aus- und Weiterbildung per Coach begleitet werden wollen.