KemmlerTRAINING

Finanzbildung online – Das Fundament

Der Online-Kurs inkl. Buch & Taschenrechner

Rechnen können ist die Grundkompetenz für alle, die zu Finanzen und Vorsorge qualifiziert beraten wollen.

Finanzbildung Online” avanciert in Sachen Finanzrechnen gerade zum Lieblingskurs Ihrer Mandanten.

Lassen Sie sich nicht abhängen.
Sonst heißt es am Ende:

“Ich bin schon da!”

Unvorstellbar, dass Ihre Kunden Ihnen immer einen Schritt voraus wären, oder?

Hase und Igel

Finanzbildung Online  –  für Berater und Finanzkunden

Der perfekte Einstieg in Finanzrechnen mit Finanzexpertin Anette Weiß

Ein Trend, den Sie nicht missachten sollten:

Finanzrechnen ist mittlerweile zu einem Spaßfaktor für Verbraucher geworden. Ein simpler Weg raus aus der Abhängigkeit hin zu einem Stück finanzieller Freiheit.

Und das ist genau das Gefühl, dass Ihre Kunden spüren wollen, wenn Sie mit Ihnen in Verbindung treten.

Und darum geht´s:

Komplettkurs für 169€ inkl. MWSt.

Der hat´s wirklich in sich!

Jetzt kaufen
Anette Weiß - Finanzexpertin

Anette Weiß
Finanzexpertin

So erreichen Sie mit transparenter, nachvollziehbarer Rechenkompetenz die volle Aufmerksamkeit
und öffnen leicht die Türen zu mehr Interessenten, mehr Kunden, mehr Erfolg…..

Lebensphasen abbilden

Dabei geht es nicht immer um den Ruhestand. Auszeiten vom Beruf, Studienzeiten der Kinder, Überbrückungszeiten zwischen Festgehalt und den ersten Einkünften aus einer neuen Selbständigkeit – diese oder ähnliche Phasen, deren ordentliche Kalkulation Lebensqualität sichert.

Zinseszins

Kapitalverläufe sichtbar machen

Kapitalaufbau mit Einmalzahlungen oder Sparplänen – Entnahme als laufende Renten oder einmalige Auszahlung. Liquiditätsströme dieser Art oder auch ein bunter Mix aus alledem, so sieht ein ganz normales Finanzleben aus. Beste Unterstützung für Ihre Beratung ist die Finanzmathematik. Mit dem passenden Finanzrechner – ein Hochleistungstool im Hosentaschenformat – ein Kinderspiel.

Kosten

Wenn Kosten die Renditen schmelzen lassen

Kurioses aus der Welt der Banken:

Holzfäller Iwan leiht sich beim Dorfbanker 1 Gulden, will im nächsten Jahr das Doppelte, also 2 Gulden, zurückzahlen und gibt seine Axt als Pfand. Der Banker will als weitere Sicherheit 1 Gulden als erste Anzahlung. Iwan macht´s, stutzt dann aber: “Der Gulden ist weg, die Axt ist weg, einen Gulden Schulden hab´ ich noch – und der Banker hat doch recht!”

Quelle: Geldschule (das Buch zum Kurs)
Rechnen können - die Grundlage jeder Vorsorgeberatung

Eine Kunst, für die es einfache Regeln gibt

Zinsen sind das “Salz in der Suppe”. Der Aufbau von Vorsorgekapital OHNE Zinsen wäre ein Sparprozess im Verhältnis 1:1; für jeden Euro, der später gebraucht wird, müsste jetzt je ein Euro “reserviert” werden. Unvorstellbar. Weil es “Wunschzinsen” nicht gibt, muss gemäß den Spareranforderungen an Sicherheit, Liquidität und Laufzeit eine Zielrendite berechnet werden und mit der Situation am Anlagemarkt in Einklang gebracht werden. Kenntnisse zum Finanzrechnen und das passende Werkzeug dazu machen Sie zum anerkannten Experten.

Steuern

Auch das Finanzamt will seinen Teil

Die Steuerfreiheit von Altersbezügen ist ein Glaubenssatz aus längst vergangenen Jahren. Mehr denn je greift der Fiskus auch auf die klassische Altersrente zu, ganz zu schweigen von den übrigen Einkünften.

Gelebt wird netto, und einkaufen geht nur vom Geld am Konto oder im Geldbeutel.

Richtig planen heißt richtig rechnen.

Kaufkraft

Achtung – Rutschgefahr Inflation!

Was bedeutet eine Rente über 1.000€, die ich in 30 Jahren bekomme, REAL in Kaufkraft? Was kostet dann ein Brötchen, für das ich vor 14 Jahren 13 Cent bezahlt habe und heute einen Preis von 40 Cent hat, wenn die Preisentwicklung ähnlich weitergeht? Es wäre GROB FAHRLÄSSIG,  diese Effekte in der Vorsorgeplanung nicht zu berücksichtigen!

Ja, ich will jetzt starten

Und das ist drin in diesem Kurs:

  • 37 multimediale Videolektionen
  • begleitende Handouts zum Mitarbeiten
  • interaktive Quizzes zur Sicherung des Lernerfolgs und zum Spaß-Haben
  • “Das Werkzeug”: Finanzmathematischer Taschenrechner und Begleitbuch
  • vertiefende Information im Nachbearbeitungsmaterial

Kapitelübersicht

Laufen Sie doch einfach mal ein paar Schritte “in den Schuhen Ihrer Kunden”

Einführung in das Thema

Warum es wichtig für Sie ist, diesen Kurs zu machen: Was ist Finanzbildung überhaupt und was bringt sie Ihnen?

Zeit frisst Geld. Das müssen Sie wissen!

Schluss mit der Statistik, errechnen Sie Ihre persönliche Inflation. Danach wissen Sie, was Ihnen die Zukunft bringt – und Sie können damit umgehen.

Die Rente ist sicher!? Was für Sie dabei rausspringt

Ist unsere Rente sicher? Machen Sie sich selbst ein Bild! Neue Einsichten (besonders für Freiberufler und Selbständige), neue Aussichten – und vielleicht ist die Welt doch nicht so schlecht?

Ohne Ziel keine Richtung: Wie viel ist das wert, was Sie schon haben und was wollen Sie noch?

Jetzt wird es rund: wir integrieren, verzahnen und führen zusammen. Nutzen Sie Ihre neue Kompetenz und das Wissen, um die finanzielle Route durch Ihr Leben selbst zu berechnen – und Ihre Ziele zu erreichen.

Kaufen oder Mieten?

Des Deutschen liebstes Kind: Die eigenen 4 Wände! Wie viel Haus können Sie sich leisten und – wollen Sie das überhaupt?

Die eigenen 4 Wände: So rechnest Du richtig

Rund um die Finanzierung der 4 Wände: Der Bausparvertrag als Finanzierungsmittel, was Banken wollen und wie teuer ist so eine Haus denn wirklich?

Was Sie wirklich übers Sparen wissen sollten!

Ob 10,- Euro im Monat oder Anlage eines Millionenerbes: Diese Fakten müssen Sie wissen, wenn Sie nicht auf die Nase fallen wollen.